Geschäftsführer (m/w/d)

Wir suchen zum Eintritt ab dem 4. Quartal 2019 einen Geschäftsführer (m/w/d)
der mehrere Gesellschaften eines gemeinnützigen Unternehmensverbundes in Berlin (ADV gGmbH, Gambe gGmbH, ZeitRaum gGmbH, DISO GmbH) verantwortlich leitet. Die Gesellschaften sind im Rahmen der gemeindepsychiatrischen Versorgung sowie der Suchthilfe tätig und beschäftigen ca. 300 Mitarbeiter*innen.

Sie erwartet:

  • Eine herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Engagierte und hochmotivierte Teams
  • Angenehme und wertschätzende Arbeitsbedingungen
  • Ein sicherer Arbeitsplatz bei einem anerkannten und innovativen Träger

Ihre Aufgaben:

  • Führung der Unternehmen auf organisatorischem, kaufmännischem, fachlichem und
    personellem Gebiet
  • Verantwortung für die wirtschaftliche, ergebnisbezogene und qualifizierte fachliche
    Tätigkeit der Unternehmen sowie die laufende Professionalisierung der Abläufe
  • Gestaltung der Planung, Steuerung und strategische Ausrichtung des Unternehmens
    sowie die konzeptionelle und fachliche Weiterentwicklung der bestehenden
    Geschäftsbereiche
  • Gewährleistung der Einhaltung der gemeinnützigkeitsrechtlichen Bestimmungen
  • Verantwortung für das Immobilienmanagement der eigenen und angemieteten Objekte
  • Gewährleistung einer engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den weiteren
    Geschäftsführern und Führungskräften im Interesse der weiteren Entwicklung des
    Unternehmensverbunds
  • Vorbereitung und Führung der Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den Organen des
    Unternehmensverbunds
  • Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Unternehmen nach außen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachschulstudium im sozialen oder
    betriebswirtschaftlichem Bereich
  • Mehrjährige Führungserfahrung mit Personalverantwortung in Unternehmen,
    idealerweise im sozialen Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse des Gemeinnützigkeitsrechts, des Sozialgesetzbuches und der
    einschlägigen Bestimmungen sowie des Bundesteilhabegesetzes
  • Kaufmännisches Fachwissen sowie unternehmerisches Denken
  • Ausgeprägtes Engagement, Durchsetzungsvermögen, mitarbeiterorientierte
    Führungskompetenz, hohe Kommunikationsfähigkeit und gute Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Umgang mit Ämtern und Behörden mit diesbezüglicher
    Verhandlungssicherheit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie
eines möglichen Eintrittsdatums.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über das Webformular als PDF-Dokument ein.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung*
Bitte rechnen Sie 2 plus 1.